Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Parfümerie
Inhaberin Petra Anzengruber-Antoni
Stadtplatz 5
4600 Wels
Österreich
UID: ATU 615 27 538
T: 07242-351 333 MO-FR 10:00-18:00 SA 9:00-13:00
Fax: 07242-601 008
M: office@dieparfuemerie.at
Firmensitz Wels, Einzelunternehmen, Mitglied der Wirtschaftskammer

1. Geltungsbereich
2. Angebote und Leistungsbeschreibung
3. Bestellvorgang und Vertragsabschluss
4. Preise und Versandkosten
5. Lieferung und Warenverfügbarkeit
6. Zahlungsmodalitäten
7. Eigentumsvorbehalt
8. Sachmängelgewährleistung und Garantie
9. Haftung
10. Rücktrittsrecht
11. Rücksendungen
12. Widerrufsrecht
13. Speicherung des Vertragstextes
14. Datenschutz
15. Vertragssprache
16. Anwendbares Recht, Gerichtsstand


1. Geltungsbereich
Mit der Nutzung unserer Website und dem virtuellen Shop, erklären Sie sich mit den folgenden AGB`s wie folgt einverstanden und akzeptieren diese.
Sie sind Bestandteil aller Kaufverträge und gelten für alle Lieferungen, und sonstige Leistungen zwischen Petra Anzengruber-Antoni und dem Käufer. Verbraucher im Sinne dieser AGB`s ist jede voll geschäftsfähige Person ( Personen ab dem 18.Lebensjahr), die ein zweckmäßiges Geschäft abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gültige Fassung ist verbindlich.

2. Angebot und Leistungsbeschreibung
Alle „Angebote gelten solange der Vorrat reicht“, insofern nicht etwas anderes bei den Produkten vermerkt ist. Des weiteren bleiben Irrtümer vorbehalten. Die Abbildung und Beschreibung der Produkte im Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar. Leistungsbeschreibungen in Katalogen sowie auf den Websites des Verkäufers „Petra Anzengruber-Antoni“ haben nicht den Charakter einer Zusicherung oder Garantie.

3. Bestellvorgang und Vertragsabschluss
Der Kunden kann aus dem Produktsortiment des Verkäufers auswählen und diese über den Buttons „in den Warenkorb“ legen. Anschließend kann der Kunde innerhalb des Warenkorbes über die Schaltfläche zur Kasse und zum Abschluss des Bestellvorganges gehen. Über die Schaltfläche „Kaufen“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb beinhalteten Produkte ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen. Verbindliche Angaben sind mit (*) gekennzeichnet.
Der Kunde erhält daraufhin von Verkäufer eine automatische Empfangsbestätigung seiner Bestellung per Mail zugeschickt. In dieser sind die Produkte nochmals angeführt und als Bestellbestätigung auszudrucken. Diese Bestellbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung beim Verkäufer angekommen ist und stellt keine Annahme des Antrages dar. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn der Verkäufer das bestellte Produkt innerhalb von 2-5 Tagen an den Kunden versendet, oder den Versand mit einer zweiten Mail, bestätigt. Nachdem Bescheid unserer Partnerbank über erfolgreiche Zahlung wird Ihnen die Rechnung per Mail zugeschickt und die Ware in den Versand gebracht.
Sollte der Verkäufer eine Vorauskassenzahlung ermöglichen, kommt der Vertrag mit Bereitstellung der Bankdaten und Zahlungsaufforderung zustande. Wenn die Zahlung trotz Fälligkeit und erneuter Aufforderung nicht innerhalb von 10 Kalendertagen nach Absendung der Bestellbestätigung beim Verkäufer eingegangen ist, tritt der Verkäufer von Vertrag zurück und die Bestellung ist hinfällig. Eine Reservierung diverser Waren erfolgt daher höchstens für 10 Kalendertage.
Nachdem Bescheid unserer Partnerbank über erfolgreiche Zahlung wird Ihnen die Rechnung per Mail zugeschickt.

4. Preise und Versandkosten
Alle Preise der Website verstehen sich inklusive 20% Mwst. Zusätzliche werden vom Verkäufer für den Versand Lieferkosten verrechnet. Diese werden dem Käufer im Bestellvorgang und auf der Versandkostenseite mitgeteilt.
Versandkosten innerhalb Österreich: bis € 60,- werden € 4,00 verrechnet , darüber Versandkostenfrei!
Versandkosten nach Deutschland: bis 100,- werden € 10,00 verrechnet, darüber Versandkostenfrei!

5. Lieferung und Warenverfügbarkeit
Sollten zum Zeitpunkt der Bestellung keine Verfügbarkeit der gewünschten Produkte vorhanden sein, teilt dies der Verkäufer den Kunden per Mail mit. Der Vertrag kommt nicht zustande, wenn das Produkt dauerhaft nicht lieferbar ist. Bei einer Lieferverzögerung von 2 Wochen hat der Kunde das Recht vom Vertrag zurück zu treten. Wurde die Ware per Vorkasse bezahlt, wird der Verkäufer umgehend den Betrag zurück erstatten.

6. Zahlungsmodalitäten
Der Kunde kann aus folgenden Zahlungsvarianten wählen.
Per Vorkasse, hier wird nach Eingang einer Bestellung die Rechnung an den Kunden erstellt, welche sofort, spätestens jedoch innerhalb 10 Tage beglichen werden sollte. Der Verkäufer verpflichtet sich die Ware, nach Erhalt des Rechnungsbetrages unverzüglich zu versenden.
Weiter`s wird die Zahlung per Visa oder Mastercard akzeptiert.

7. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Verkäufers.

8. Sachmängelgewährleistung und Garantie
Die Gewährleistung bestimmt sich nach gesetzlichen Vorschriften.
Eine Garantie besteht bei den vom Verkäufer gelieferten Waren nur dann, wenn diese ausdrücklich abgegeben wurde.

9. Haftung
Für eine Haftung des Verkäufers auf Schadenersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und –Begrenzungen.
Der Verkäufer haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.
Ferner haftet der Verkäufer für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut. In diesem Fall haftet der Verkäufer jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Verkäufer haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für den Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
Soweit die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

10. Rücktrittsrecht
Jeder Kunde kann binnen 14 Tagen nach Erhalt der Ware durch Absenden einer schriftlichen Rücktrittserklärung ohne Angabe von Gründen vom geschlossenen Vertrag zurücktreten. Die Rücktrittserklärung muss innerhalb dieser Frist (Poststempel) abgeschickt werden. Der Kunde ist in diesem Fall zur Unverzüglichen Rücksendung der Ware nachweislich verpflichtet. Die Kosten (Porto) sind vom Kunden zu tragen. Wurde die Ware benütz und / oder beschädigt hat der Kunde ein angemessenes Entgeld für die Benützung einschließlich einer angemessenen Entschädigung für die entstandenen Schäden – maximal Warenwert – an den Verkäufer zu bezahlen. Die Rücktrittserklärung ist an folgende Adresse zu senden:
Die Parfümerie, Stadtplatz 5, 4600 Wels, T: 0043(0)7242-351 333, M: office@dieparfuemerie.at

Der Kunden kann sein Rücktrittsrecht auch dadurch ausüben, dass er lediglich die Ware innerhalb der 14 Tage Frist nach Erhalt nachweislich zurück schickt. Nachweis muss erbracht werden. Voraussetzung für die schlichte Rücksendung ist, dass die Ware weder beschädigt oder gebraucht ist, sowie die Rücksendung ausreichend frankiert ist. Ausschließlich bei einer Falschlieferung oder mangelhaften Lieferung trägt der Verkäufer das Porto. Unbegründete oder nach vorheriger Absprache Warenrücksendungen werden nicht angenommen.

Die Gefahr der Rücksendung sowie dessen Nachweis liegen jeweils beim Kunden. Im Falle eines Rücktrittes des Kunden( durch ausdrückliche Erklärung oder schlichte Rücksendung der Ware), zahlt der Verkäufer umgehend den Bereits entrichteten Kaufpreis zurück. Versandkosten werden nicht rückerstattet.
Der Kunde hat kein Rücktrittsrecht bei Waren die speziell für den Kunden bestellt wurden. Weiters bei rasch verderblichen Waren. Wenn waren aus hygienischen Gründen nach der Öffnung nicht mehr den Bestimmungen entsprechen.

11. Rücksendungen
Wir ersuchen Sie uns von der Rücksendung in Kenntnis zu setzen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine raschere Abwicklung und Zuordnung der Produkte. Kunden werden gebeten die Ware frankiert an den Verkäufer zurück zu senden und den Aufgabebeleg zu verwahren. Die Ware sollte möglichst im Originalkarton ohne Beschädigungen oder Verunreinigungen mit sämtlichen Zubehör an den Verkäufer zurück geschickt werden.

12. Widerrufsrecht: Verbraucher haben das Recht binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen
diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt im Falle eines Kaufvertrags vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware/n in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, mittels eindeutiger Erklärung über Ihre Absicht informieren. Nach Eingang Ihres schriftlichen Widerrufs per Mail oder Post, werden wir Sie sofort eine Bestätigung über den Eingang erhalten. Bitte wenden sie sich an: Petra Anzengruber-Antoni, office@dieparfuemerie.at, Stadtplatz 5, 4600 Wels per Mail oder mittels eingeschriebenen Brief. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine Andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Im Falle von Kaufverträgen, in denen wir nicht angeboten haben, im Fall des Widerrufs die Ware selbst abzuholen, können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Für die kostenpflichtige Rücksendung verwenden sie bitte folgende Adresse: Die Parfümerie, Stadtplatz 5, A-4600 Wels.
Wenn Sie im Zusammenhang mit dem Vertrag Waren erhalten haben, haben Sie die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Ist der Kunde Unternehmer, so ist ein Widerruf gänzlich ausgeschlossen.


13. Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird bei uns gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs von ihnen ausgedruckt werden

14. Datenschutz
Siehe link auf der Startseite

15. Vertragssprache
Vertragssprache ist deutsch

16. Gerichtsstand/Erfüllungsort
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Sitz des Verkäufers „Petra Anzengruber-Antoni“ in 4600 Wels. (siehe Impressum)
Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrecht und der Verweisungsnormen